Onlineberatung für pflegende Angehörige

OSpA – Online-Support für pflegende Angehörige

Mit dem Projekt „Online-Support für pflegende Angehörige in Bayern – Entlastung durch Gleichbetroffene und Experten zur Sicherung der häuslichen Pflege insbesondere bei Demenzerkrankungen“, kurz OSpA, startete am 01.07.2016 ein neues Projekt am Institut für E-Beratung der TH Nürnberg.

Das Projekt wird geförder durch das bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege

Partner

  • Agentur zum Auf- und Ausbau niedrigschwelliger Betreuungsangebote der LAG der Freien Wohlfahrtspflege in Bayern
  • Angehörigenberatung e. V. Nürnberg
  • AOK Bayern
  • Caritasverband für Stadt und Land Hof e.V., Fachberatung pflegende Angehörige
  • Deutsche Alzheimer Gesellschaft – Landesverband Bayern e.V.
  • Diakonie Selb-Wunsiedel, Fachstelle für pflegende Angehörige
  • Diakonie Hochfranken, Fachstelle für pflegende Angehörige
  • Hochschulservice für Familien der TH Nürnberg – Eldercare
  • Institut für E-Beratung der TH Nürnberg
  • Pflegestützpunkt Nürnberg
  • Seniorenamt der Stadt Nürnberg
  • TH Nürnberg Fak. Sozialwissenschaften, Studienschwerpunkt „Altern in der modernen Gesellschaft“

Zum OSPA Beratungsforum kommen Sie hier!